Osterfeier 2018

Hallo, liebe Besucher dieser Homepage,

Auch in diesem Jahr fand wieder am Ostersamstag den 31.03.2018 die Osterfeier in der Scheune hinter dem Vereinsheim (Musikhaus) des Fanfarenzuges statt.
Schon am Vormittag ab 9:00Uhr trafen sich die fleißigen Helfer des FZN um die Scheune wie in jedem Jahr für die Osterfeier mit Sträuchern und bunten Ostereiern zu Dekorieren. Um es den Gästen etwas gemütlich bei uns zu machen, wurden auch diverse Bierzeltgarnituren aufgestellt.
Da es bis in den Nachmittag hinein stark geregnet hat konnten wir in diesem Jahr leider keine Hüpfburg für unsere Kleinen Aufstellen. Damit es aber den Kindern nicht zu langweilig an diesem Abend wird, haben wir alternativ eine Mal Ecke für die jungen Besucher eingerichtet.

Um 18:00Uhr trafen auch schon die ersten Gäste ein.
Zu unserer Freude haben sich die Kinder sofort in die Mal Ecke begeben, und so sind auch einige kreative Zeichnungen dort entstanden.
Die ersten Besucher hatten nun schon Hunger bekommen. Aber unsere drei Küchenprofis (Manni, Teddy und Andreas) waren natürlich vorbereitet, und konnten alle Gäste mit diversen Würstchen und Pommes versorgen. Für die Getränkeausgabe war an diesem Abend wieder einmal Bianca und Walli zuständig, die alle Besucher ob Groß und Klein zufrieden stellend bedienten.
Eröffnet wurde der musikalische Auftakt des Abends vom „Fanfarenzug Herzogstadt Celle“. Was mit einem heftigen Applaus honoriert wurde.
Danach brachte der aktive Zug des Fanfarenzug “Niedersachsen“ seine neusten Musikstücke zu Gehör.
Hierbei möchten wir uns bei dem Musikzug „Fanfarenzug Herzogstadt Celle“ für seine musikalische Darbietung bedanken. Auch weil sie uns schon seit einigen Jahren bei dieser Veranstaltung die Treue halten.
Leider hat das Wetter (1ºC) uns wiederholt ein Strich durch diese Veranstaltung gemacht (zum Vergleich 24.Dezember 2017 (9,8ºC)). Dadurch war der Besucherandrang wie auch im letzten Jahr nicht so hoch. Aber trotz allen war die Stimmung sehr gut, und es ist wieder eine gelungene Veranstaltung geworden.
Zum Schluss möchte sich der Vereinsvorstand noch einmal bei allen Helfern bedanken die diese Feier möglich gemacht haben. Ein ganz besonderer Dank geht an die drei Küchenchefs „Manni, Teddy und Andreas“, und natürlich auch an „Bianca“ die die Stellung bis zum Schluss (ca. 2:30Uhr) gehalten hat.

Horst „Hotte“ Meinusch


Der FZN auf Facebook

This message is only visible to admins.

Problem displaying Facebook posts.
Click to show error

Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException
Subcode: 460
Top