Sonnige FZN-Osterfeier 2014

Der Fanfarenzug „Niedersachsen“ hat am Samstag, den 19. April auf ein Neues seine alljährliche Osterfeier für alle Bürgerinnen und Bürger auf der Wiese vor dem Vereinsheim in der Celler Heerstraße 3 ausgerichtet. War es im vergangenen Jahr zu Ostern noch geradezu frostig (der Glüchweinabsatz bei der Osterfeier 2013 brach bekanntlich sämtliche Rekorde), so waren uns in diesem Jahr Petrus und/oder Fortuna äußerst wohl gesonnen und bescherten uns an diesem Ostersamstag traumhaftes Frühlingswetter.

So trafen sich bereits um 8 Uhr morgens sämtliche Helfer zur Vorbereitung der Feierlichkeiten, denn schließlich war wieder einiges zu erledigen: Aufbau der zahlreichen Bierzeltgarnituren, Verlegung der Elektrik, das Schmücken und die Aufstellung des Osterbaumes, Aufbau von Verkaufstischen, Theke und Grills, Befüllung des Kühlwagens mit Getränken sowie Grillgut und und und… am späten Mittag war der Aufbau soweit erledigt und die Helfer wurden in eine „erweiterte Mittagspause“ entlassen. Um 17:00 Uhr (eine Stunde vor offiziellem Veranstaltungsbeginn) trafen sich dann wieder alle Helfer sowie der aktive Zug, um die allerletzten vorbereitenden Maßnahmen durchzuführen.

Kurz nach 18:00 Uhr trafen dann auch die ersten kleinen und großen Gäste der diesjährigen Osterfeier ein. Schnell wurde die aufgebaute Hüpfburg von den Kleinsten in Beschlag genommen, während die Älteren und Erwachsenen schon einmal das Angebot der Essens- und Getränkestände unter die Lupe nahmen. Glühwein war dieses Mal nicht im Angebot (wäre ja auch NOCH schöner gewesen!), und auch die aus den vergangenen Jahren bekannte „Grüne Wiese“ gab es nicht – hierfür allerdings zwei andere, ganz besondere, österliche Cocktail-Spezialitäten: Die „Osterplörre“ und das „Frühlingsgesöff“! Wer es verpasst hat, diese hervorragenden Geschmackskompositionen selbst auszuprobieren, hat sicherlich im kommenden Jahr wieder die Gelegenheit dazu.

Den musikalischen Auftakt boten unsere Freunde vom Fanfarenzug Herzogstadt Celle, die um ca. 18:20 Uhr vor unserer Festwiese aufmarschierten und dem Publikum routiniert einige ihrer besten Stücke präsentierten. Im Anschluss nahm dann der aktive Zug der „Roten“ seine Position ein und unterhielt das Publikum mit seinen aktuellsten Stücken, bis sich die „Blauen“ ebenfalls wieder dazugesellten, um im gemeinsamen Spiel den Ärzte-Klassiker „Westerland“ zu schmettern.

Der weitere Verlauf des Abends verlief ruhig und harmonisch in lockerer Atmosphäre, mit viel Spaß und Spiel für die Kinder, inklusive Stockbrotbacken an den strategisch klug aufgestellten Feuerkorben, welche von Strohballen umrahmt wurden. Diese sind übrigens noch kurzfristig nachmittags von einem Bauernhof aus Winsen herangeschafft worden und dienten, wie gewöhnlich, als willkommene und gemütliche Sitzgelegenheit.

Als zu späterer Stunde die Musik verhallte, das Feuer erlosch und die ersten Aufräumarbeiten auf der Wiese ihren Beginn nahmen, verlagerte sich der Rest des Feiervolkes in unser Vereinsheim, wo noch bis ca. 3:00 Uhr eine sehr gute Stimmung herrschte, bis auch hier die Lichter erloschen… an dieser Stelle ein großer Dank an alle fleißigen Helfer, die diese schöne Osterfeier wieder aufs Neue ermöglicht haben.

Nachfolgend einige fotografische Impressionen dieser gelungenen Veranstaltung. An dieser Stelle vielen Dank an unsere „Thekenfachkraft“ Oliver Knoblich für die freundliche Zurverfügungstellung der Bilder:


Der FZN auf Facebook

Interesse an einer professionellen Ausbildung an verschiedenen Blechblasinstrumenten? Interesse daran, endlich NOTEN zu lernen? Der FZN macht es möglich!

Den angehängten Flyer studieren und dann am besten sofort anmelden unter www.fzn.de/notenlehrgang
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook anzeigen

Für unsere Vereinsmitglieder: Zwei Tage nach unserer Osterfeier, nämlich am Ostermontag, findet wieder unsere alljährliche Osterradtour statt!

Bitte tragt Euch bis zum 16. April in die Teilnehmerliste im Musikhaus ein. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook anzeigen

Ostern naht in großen Schritten - und damit ist es in diesem Jahr natürlich auch wieder Zeit für die traditionelle Osterfeier beim Fanfarenzug "Niedersachsen"!

Am Samstag, den 20. April 2019, geht es los ab 18:00 Uhr. Eingeladen sind, wie immer, alle Bürger und natürlich auch Vereinsmitglieder. Details könnt Ihr dem Flyer entnehmen. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook anzeigen

Es ist vollbracht! Der aktive Zug des Fanfarenzugs "Niedersachsen" wurde vom Schützenverein Garßen e. V. von 1891 für die Cold Water Beer Challenge 2018 nominiert und hat die Herausforderung natürlich angenommen! Schaut Euch unbedingt das Video an, denn wir haben natürlich ebenfalls zwei Nominierungen vorgenommen, die innerhalb der nächsten 7 Tage die Challenge ebenfalls zu erfüllen haben :-).

Nominiert sind unsere Freunde von der Braunschweig Pension und die Ortsfeuerwehr Garßen. Wir hoffen, Ihr macht den Spaß mit (es geht schließlich auch um eine gute Sache!) und wünschen Euch viel Vergnügen bei der Durchführung :-)
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook anzeigen
Auf Facebook anzeigen
Top